Klassik?

Von Mozart bis heute
03.09.2017 - 17:40

Ort: Johanneskirche

Datum/Zeit: Sonntag, 24. September 2017 - 17:00

Thomas Lachmann schöpft in seinem Soloprogramm aus seinem reichen Repertoire vom Barock bis zur zeitgenössischen Musik und stellt Werken von C. Ph. E. Bach und W. A. Mozart u.a. Francis Poulencs Suite in C von 1920 gegenüber sowie eine Romanze aus einer Sonate des Komponisten Renato Rozic, die in den Jahren 2010-2016 entstanden ist. Allen Kompositionen gemeinsam ist ein Bezug zur Klassik - durch Entstehungszeit, Stilistik oder Kompositionstechnik. Die Kombination aus Vor- und Wiener Klassik, Moderne und zeitgenössischen Werken verspricht eine spannende Reise durch die Epochen der Musik und lädt zum Nachdenken darüber ein, wie "Klassik" entsteht.

Eintritt €10, €8 für Schüler und Studierende, €2 für Kinder bis 13 Jahre

Vorverkauf im Kirchencafé

Neuen Kommentar schreiben