Kirchenmusik

Die Kirchenmusik leistet ihren Beitrag in der Gemeinde, um Menschen über Gott und die Welt ins Gespräch zu bringen. Das bedeutet: - Wir feiern Gottesdienste mit Musik ganz unterschiedlicher Stile und Gattungen; - Wir leben das augustinische Motto „Wer singt, betet doppelt“. Menschen aller Altersgruppen singen in Chören unterschiedlicher Ausprägungen. Gesang ist auch wesentlicher Bestandteil vieler Gemeindeveranstaltungen; - Konzerte sprechen Menschen aus Nah und Fern an; - Menschen in unterschiedlicher Nähe und Distanz zu Gott, Glaube und Kirche musizieren und lassen sich so von der Botschaft der Liebe Gottes ansprechen.