Stadtkirche

Seit 2000 wird die Johanneskirche als Evangelische Stadtkirche in Troisdorf profiliert. Eine Kirche mitten in der Stadt, die offen ist für Gottesdienst und Gebet, für Kommunikation und Begegnung, für Kunst und Kultur. Die Menschen einlädt, quasi im Vorübergehen eine Erfahrung mit Gott und den Menschen zu machen, die gut tut. Die Räume eröffnet für Menschen in Glaube und Zweifel: Räume des Gesprächs, des Nachdenkens oder auch des kreativen Gestaltens. Eine Kirche zum Mitmachen oder nur zum Genießen. Eine, in der man über den Tellerrand schaut und sich interessiert für die Stadt und die Menschen, die in ihr leben. Gerne auch eine Kirche für Sie!